Über Leib und Seele

Leib und Seele, das sind wir - Susanne Heinze und Gina Thiele, zwei Freundinnen, die auch den beruflichen Weg gemeinsam beschreiten. Als Einzelunternehmerinnen arbeiten wir in enger Kooperation zusammen.

Im Zuge unseres Studiums der Ernährungswissenschaften in Jena lernten wir uns kennen und merkten sofort, dass wir die Liebe zum gemütlichen Essen und Genießen teilen. Dabei darf - nein, es muss sogar - auch mal geschlemmt werden. Uns verbindet die Neugier auf die spannende Kombination aus gesunder Ernährung, Genuss, Tradition und Kultur.

Im Laufe der Zeit wuchs die Idee, eine gemeinsame berufliche Zukunft zu gestalten. Nun möchten wir unser Fachwissen und die Begeisterung für leckeres und gesundes Essen nutzen, um dir zu zeigen, dass gesund nicht kompliziert sein muss und Spaß machen kann.

Hallo, mein Name ist Gina Thiele.

Ich komme gebürtig aus Thüringen und lebe nun mit meiner kleinen Familie in Peitz. Da ich seit meiner Jugend Probleme mit der Schilddrüse habe, wuchs der Wunsch nach einer gesunden Lebensweise und damit der Verbesserung der Beschwerden zunehmenst. Dabei entdeckte ich die Liebe und das Interesse für Ernährung. Nach dem Studium der Ernährungswissenschaften bildete ich mich zur Ernährungsberaterin/DGE der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. weiter. Seit ich selbst weiß, worauf ich achten muss, stellt meine Schilddrüsenerkrankung kaum noch ein Problem für mich dar. Leider wissen zu wenig Menschen, wie groß der Einfluss sein kann, den man selbst durch die richtige Lebensmittelauswahl auf seine Erkrankung hat. Meine Ernährungsberatung soll dazu beitragen, dass mehr Menschen von dieser tollen Möglichkeit erfahren.

 

Hallo, ich bin Susanne Heinze.

Ich bin in Peitz aufgewachsen und kehrte nach meinem Studium in Thüringen wieder in meine liebe Heimat zurück. Kochen, Backen und Essen hat mir schon immer Freude bereitet. Letzteres manchmal zu oft, sodass ich in meiner Jugend selbst an einer Ernährungsberatung teilnahm. Ich war sofort davon begeistert, wie vielseitig dieses Thema ist und begann mit dem Studium der Ernährungswissenschaften und der Weiterbildung zur Ernährungsberaterin/DGE.

Am spannendsten war es für mich immer, dass Nahrung ebenso heilend wie Medizin wirken kann. Mit meiner Ernährungsberatung möchte ich dazu beitragen, dieses Potential zu erkennen und zu nutzen.